Petra Greve
Systemische Beratung - Supervision & Coaching


Konflikte mit Klienten, Patienten, Schülern oder Vorgesetzten werden zu scheinbar unauflösbaren Problemen.

Umstrukturierungen führen zu neuen Rollenverteilungen und Zuständigkeiten, woraus Unsicherheiten und Konflikte resultieren können.

Wirkfaktoren wie latente Regeln, unklare Hierarchien oder negative Kommunikationsformen beeinträchtigen den Arbeitsablauf.

Das Gefühl mehr zu geben als zu nehmen kann vor allem in pädagogischen, psycho-sozialen und heilenden Berufsfeldern entstehen. Über die eigenen Grenzen hinaus etwas leisten zu müssen kann zu einer großen Belastung führen.


Supervision


Strand


Gerne möchte ich Ihren Prozess zu mehr Arbeitszufriedenheit begleiten. Sie bringen Ihre Themen mit.

Mit meinem Blick von Außen kann ich Sie dabei unterstützen, Strukturen zu analysieren, sich versteckter Wirkfaktoren bewusst zu werden und sie so umzuwandeln, dass Sie im Team wieder gut arbeiten können.

Vor allem aber sind mir die Fähigkeiten und Kompetenzen jedes Einzelnen wichtig: Wer um seine Stärken weiß, kann diese auch einsetzen. Im Team und in der Gruppe kann eine Atmosphäre entstehen, in der man wieder gerne arbeitet und etwas leistet.

Meine Arbeit mit Ihnen fördert Ihre kommunikativen, sozialen und emotionalen Kompetenzen. Neue Sichtweisen auf die Dinge können entstehen. Wenn Sie wieder besser miteinander kommunizieren und kooperieren können, ist das positiv für jeden individuell und für das gesamte Team.

Ich möchte mit Ihnen an ihrer Rollenkompetenz arbeiten, welche Verantwortungsbereiche Sie übernehmen wollen und mit welcher inneren Haltung Sie in Ihrem Arbeitsalltag handeln.

Bei der Fallsupervision können Sie Ihre Arbeitsweise besprechen, Verstrickungen auflösen, Ziele und Interventionen entwickeln.




Ich arbeite mit Teams, Führungskräften, einzelnen MitarbeiterInnen und Gruppen.